• 2018 08 29 001

  • 2017 09 06 13
  • 2017 09 06 12
  • 2017 09 06 14
  • header 2019 09 spielgeraet1

Jetzt NEU! 18.11.2020

Unter dem jeweiligen Klassennamen finden Sie nun eine Vorlage für die Entschuldigung. In den nächsten Tagen bekommt Ihr Kind diese in ausgedruckter Form mit nach Hause. Für den weiteren Gebrauch finden Sie unter dem Klassennamen diese Vorlage, das Sie bei Bedarf bitte ausdrucken, ausfüllen und wieder mit in die Schule geben, wenn Ihr Kind wieder gesund ist.

Auf unserer Homepage finden Sie nun einen neuen Reiter "Digitales"!

Dahinter finden Sie "IServ" und "Padlet".

Unter IServ öffnet sich direkt das Fenster, um sich in den Account Ihres Kidnes einzuloggen.

Unter Padlet finden Sie Aufgaben, die Ihr Kind direkt dort bearbeiten kann. Dies sind zusätzliche Möglichkeiten! Es sind keine Pflichtaufgaben, die abgegeben werden müssen. Aber sehr interessant und spannend!


 

 

Aktuelle Infos!

  • Ab Morgen schließt die Stadt Oberhausen alle Sporthallen für den Schulsport. Somit werden wir keine Sporthalle nutzen können. Die Sportlehrerinnen werden den Unterricht in der Klasse in Absprache mit den Klassenlehrerinnen übernehmen. Es werden entsprechend Bewegungsaufgaben in den Unterricht eingebaut, und wenn es die Wetterlage zulässt, nutzen wir den Schulhof.

 

  • Der Schulträger spricht eine Empfehlung aus, dass die Kinder der dritten und vierten Klassen auch während des Unterrichts ihre Maske tragen sollen. Dies werden wir entsprechend ab Morgen mit den Kindern thematisieren und umsetzen.

 

  • Heute haben wir unseren Projekttag "St.Martin" durchgeführt. Ein großes Dankeschön geht an den Förderverein, der heute jedem Kind eine Brezel gespendet hat.

 


 

Brief der Stadt Oberhausen

Liebe Eltern!

Hier finden Sie aus aktuellem Anlass einen Brief der Stadt Oberhausen:

Elternbrief

 

Aus diesem Grund bitte ich Sie unbedingt auch beim Bringen und Abholen Ihres Kindes nur mit Maske zu erscheinen! Dies gilt für den Bereich vor dem kleinen Tor zur Kirche hin und vor dem Tor im Kreuzbergweg. 

Danke für Ihre Unterstützung und Mithilfe!

Die Schulleitung


Elternsprechtag

Liebe Eltern, 

der erste Elternsprechtag  in diesem Schuljahr steht an. Sie werden gesondert von den Lehrkräften der Klasse informiert.

Wir haben uns - aufgrund der steigenden Infektionszahlen – gemeinsam dazu entschlossen, den Elternsprechtag für die Klassen 2 und 3 nicht in der Schule stattfinden zu lassen.

Sie werden zu einem vereinbarten Termin telefonisch von der Klassenlehrerin kontaktiert.

Sie haben dann die Möglichkeit, 10 bis max. 15 Minuten die Lehrerin Ihres Kindes telefonisch zu sprechen. 

Sollten Sie unbedingt einen Termin vor Ort benötigen, so können Sie dies bitte der Lehrkraft mitteilen. 

Für die Klassen 1 und 4 wird der Elternsprechtag vor Ort stattfinden. Hier haben Sie die Möglichkeit die Klassenlehrerin Ihres Kindes ca. 10-15 Minuten im Klassenraum zu sprechen. 

Es darf zu diesem Termin nur ein Elternteil kommen! 

Finden Sie sich dann bitte max. 5 Minuten vor dem Termin ein und tragen Sie unbedingt eine Alltagsmaske. Ggf. warten Sie bitte auf dem Schulhof.


 

Übergang 4/5

Die aktuellen Informationen, die vom Bildungsbüro zusammengestellt wurden, finden Sie unter dem Button HOME - Übergang 4/5 auf der Homepage.

Die Schulleitung


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.