• 2018 08 29 001

  • 2017 09 06 13
  • 2017 09 06 12
  • 2017 09 06 14
  • header 2019 09 spielgeraet1

Notbetreuung und Schülerverkehr, 26.04.2020, 11.00 Uhr

Liebe Eltern,

hier finden Sie die neuesten Informationen zur Notbetreuung aus dem Ministerium vom 24.4.2020

II. Notbetreuung

1) Tätigkeitsbereiche
Für den Anspruch auf die Notbetreuung in Schulen gelten seit dem 23. April 2020 erweiterte berufliche Tätigkeitsbereiche. Grundlage bildet die Coronabetreuungsverordnung (CoronaBetrVO), die mit Wirkung vom 27. April 2020 angepasst wird.

https://www.mags.nrw/erlasse-des-nrw-gesundheitsministeriums-zur-bekaempfung-der-corona-pandemie

Ein aktualisiertes Formular zum Nachweis des Betreuungsbedarfs für die Eltern finden Sie  hier:

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/Coronavirus_NotbetreuungFAQ/Notbetreuung_Formular-ab-17-KW.pdf

2) Alleinerziehende Elternteile
Alleinerziehende Elternteile, die einer Erwerbstätigkeit nachgehen oder die sich aufgrund einer Schul- oder Hochschulausbildung in einer Abschlussprüfung befinden, haben ab dem 27. April 2020 Anspruch auf die Teilnahme ihres Kindes an der Notbetreuung, sofern eine private Betreuung nicht anderweitig organisiert werden kann. Dies gilt für jede Erwerbstätigkeit des alleinerziehenden Elternteils, unabhängig von der Auflistung der Tätigkeitsfelder, die sich aus der Anlage der CoronaBetrVO ergeben.

3) Notbetreuung an Wochenenden und Feiertagen
Laut der SchulMail Nr. 8 galt die Notbetreuung am Wochenendbetreuung nur bis einschließlich 19. April 2020. Folglich findet sie ab sofort nicht länger statt. An Feiertagen findet ebenfalls keine Notbetreuung statt.

 

III. Hygienemaßnahmen im Schülerverkehr

Durch die schrittweise Wiederaufnahme des Schulbetriebes nutzen Schülerinnen und Schüler seit dieser Woche wieder vermehrt Busse und Bahnen. Um die Ansteckungsgefahr auch auf dem Weg zur Schule so gering wie möglich zu halten, haben das Land, die kommunalen Spitzenverbände und die Branchenverbände Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) und Verband Nordrhein-Westfälischer Omnibusunternehmen (NWO) Hinweise und Verhaltensregeln für einen besseren Infektionsschutz im Schülerverkehr erarbeitet. Diese sind auf der Webseite des Verkehrsministeriums abrufbar:

www.vm.nrw.de/presse/pressemitteilungen/Archiv-des-VM-2020/2020_04_22_Hygieneregeln_Schuelerverkehr/20200421-finale-Fassung-Infektionsschutz-Schuelerbefoerderung.pdf


 

Notbetreuung, 21.04.2020, 14.40 Uhr

Die Notbetreuung am Wochenende endet in der 17. Kalenderwoche. Bereits am 25./26.04. 2020 findet keine Wochenendnotbetreuung statt.

 An den kommenden Feiertagen findet ebenfalls keine Notbetreuung statt.


 

Fortsetzung und Ausweitung der Notbetreuung, 20.04.2020,14.15 Uhr

"Solange es gerade für die jüngeren Schülerinnen und Schüler keinen geregelten Unterricht geben kann, wird das bewährte Notbetreuungsangebot in den Grundschulen und den weiterführenden Schulen insbesondere für die Jahrgangsstufen eins bis sechs aufrechterhalten.

Ab dem 23. April 2020 werden die Bedarfsgruppen zur Notbetreuung erweitert, um auch denjenigen Eltern ein Angebot machen zu können, die aufgrund des Wiedereinstiegs wieder an ihre Arbeitsplätze zurückkehren. 

Die aktuelle Corona BetrVO finden Sie hier:  https://www.mags.nrw/sites/default/files/asset/document/2020-04-16_neufassung_coronabetrvo_ab_20.04.2020.pdf

Tätigkeitsbereiche für die erweiterte Notbetreuung ab dem 23.04.2020 finden Sie hier:

https://www.mags.nrw/sites/default/files/asset/document/2020-04-17_anlage_2_zur_coronabetrvo_ab_23.04.2020.pdf "

Sollten Sie Bedarf haben, so melden Sie diesen rechtzeitig an. Dies kann bis ca. 1130 Uhr täglich telefonsich sein oder über die Kontaktaufnahme der Homepage.


 

Schule bleibt weiterhin geschlossen, Stand vom 16.04.2020, 14.15Uhr

Nun hat sich das, was wir vermutet haben, gestern bestätigt. Alle Grundschulen und damit natürlich auch die Marienschule bleiben weiter geschlossen.

Auch wenn uns das, und Sie vermutlich auch, nicht erfreut, geht die Sicherheit aller vor.

Es gilt nach wie vor Folgendes:

Für alle Klassen:

  • Unter dem Tiernamen finden sich alle Informationen zum Material für Ihr Kind.
  • Am Montag und Dienstag (20.+21.04.) kann von 8-15.00 Uhr Material abgeholt werden. Bitte bringen Sie fertig bearbeitetes Material mit und geben dies ab.
  • Eine Notbetreuung ist eingerichtet für die Kinder, deren Elternteil in einer systemrelevanten Infrastruktur arbeitet. Es gelten die Formulare, die bereits auf der Homepage eingestellt sind. Bitte dazu die Kontaktaufnahme über die Homepage zur ersten Info nutzen.
  • Ihre Klassenlehrerinnen erreichen Sie über die Ihnen bekannte Email.
  • Alle wichtigen Infos werden weiterhin immer zeitnah auf die Homepage gestellt.
  • Der Elternsprechtag muss aller Voraussicht nach telefonisch erfolgen. Ihre Klassenlehrerin wird Sie diesbezüglich kontaktieren.
  • Es finden bis zu den Sommerferien keine schulischen Veranstaltungen wie Feste, Elternabende etc. statt.
  • Die blauen Briefe entfallen. Kinder können nicht sitzen bleiben. Eltern sollten daher mit der Klassenlehrerin beraten, in welchem Fall eine freiwillige Wiederholung der Klasse sinnvoll ist.

Für die Klassen 3:

  • VERA entfällt in diesem Jahr. Ihre Kinder werden keine Vergleichsarbeiten schreiben.

Für die Klassen 4:

  • Bzgl. der Rückerstattung der Kosten für die Klassenfahrt bleiben wir am Ball. Noch haben wir kein Geld erstattet bekommen. Sobald dies erfolgt, beginnen wir die Rückzahlungen. Dies kann allerdings bis Juni/ Juli dauern.
  • Es findet keine Abschiedsfeier statt, leider! Weitere Angaben zum Abschied (Messe, letzter Schultag, etc.) können zum jetzigen Zeitpunkt nicht getroffen werden.
  • Zum jetzigen Zeitpunkt sieht es so aus, dass auch keine Radfahrprüfung stattfinden wird.
  • ab 04.05. soll der Unterricht für die 4.Klassen wieder aufgenommen werden. Weitere Infos folgen zu einem späteren Zeitpunkt!

Für die Eltern der Schulneulinge 2020/21:

  • Alle Kinder sind aufgenommen für die kommenden beiden ersten Klassen. Ein Infoabend in der Schule darf nicht statt finden. Sie erhalten daher alle Informationen zur Einschulung per Post zu einem späteren Zeitpunkt.

Dies sind meine Infos zum jetzigen Zeitpunkt.

Ich werde Morgen alle weiteren Infos auf die Homepage setzen, sobald wir Absprachen getroffen haben bzgl. der Materialausgabe und unseres weiteren Vorgehens.

Silke Böing


 

Liebe Eltern, 

 

die momentane Situation der Schulschließungen stellt alle Beteiligten vor bislang ungewohnte oder gar völlig neue Situationen. Wir haben versucht, das Beste daraus zu machen.

Von Ihnen wird auch durch diese Situation ein erheblicher Mehraufwand im privaten Bereich verlangt.

Ich bedanke mich bei Ihnen, dass Sie die ersten drei Wochen geschafft und gut gemeistert haben. 

Nun stehen die Osterferien an. Auch wenn wir noch nicht zum normalen Alltag zurückkehren dürfen, versuchen Sie die Ferien wirklich als erholsame und freie Zeit zu nutzen. Spielen Sie ein Spiel zusammen, kochen oder backen Sie gemeinsam, erzählen Sie sich gegenseitig und hören Sie sich zu. Vergessen Sie nicht gemeinsam dabei zu lachen. 

Tragen Sie dazu bei, dass sich Ihr Kind auch positiv und gerne an diese Zeit zurückerinnern wird!

Ich kann Ihnen versichern, dass sich unser Team persönlich dafür einsetzen wird, dass für unsere Schüler und Schülerinnen aus der Schulschließung keine Nachteile entstehen. 

Lassen Sie uns gemeinsam aus dieser Situation das Beste machen. Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen und Ihr Engagement an dieser Stelle ausdrücklich.

Für die Kontaktaufnahme gehen Sie bitte über die Homepage unter „Kontakt“. Das Telefon in der Schule ist nicht besetzt. Ich werde Sie über diese Seite in den kommenden zwei Wochen auf dem Laufenden halten.

Herzliche Grüße,

Silke Böing


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.